ACHTUNG: Das Pyroneo-Team macht Urlaub vom 1.7. bis zum 21.7.! In dieser Zeit sind keine Lieferungen möglich!

Modulpasswort

Aus PyroNeo Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Jedes Modul ist über ein Modulpasswort geschützt. Es dient dem Eigentümer des Moduls dazu, auf spezielle Funktionen wie das Setzen der Eigentümer-Informationen zuzugreifen. Die wichtigste Funktion für die das Modulpasswort benötigt wird ist das Zurücksetzen des Systemschlüssels und der Sequenznummer nachdem ein Modul nach einem Verleih zurück erhalten wurde.

Es sollte darauf geachtet werden, dass das Modulpasswort nur über eine Kabelverbindung benutzt wird (jedes Mal wenn zur Eingabe des Modulpasswortes aufgefordert wird, sollte das betreffende Modul ausschließlich per Kabel verbunden sein). Der Commander und auch das SkyConductor-Plugin deaktivieren das Funkmodul am Sender für diese Funktionen automatisch, so dass ein Modul welches bei der Ausführung einer dieser Funktionen NICHT per Kabel abgesprochen wird als "nicht erreichbar" erscheint.